Archivierte Artikel
Jahr: 2018

Jahr auswählen
17. Mai 2018

F-Secure verpackt das Beste aus Mensch und Maschine in einer Security-Lösung

F-Secure hat eine neue ‚Managed Detection & Response‘-Lösung auf den Markt gebracht, die branchenführende Sicherheitsexpertise mit den neuesten Technologien verbindet und Unternehmen hilft, dateilose Angriffe, Sicherheitslücken bei Zugriffsrechten und weitere moderne Angriffsmethoden zu erkennen.

04. Mai 2018

Der ‚Goldrausch‘ bei Ransomware scheint beendet, aber die Gefahr bleibt

Eine neue Studie von F-Secure zeigt, dass die Anzahl der Angriffe mit Ransomware durch WannaCry im Jahr 2017 förmlich explodiert ist. Gleichzeitig deutet ein Abnehmen des Einsatzes anderer Arten von Ransomware darauf hin, dass es einen potenziellen Wandel in der Nutzung von Ransomware durch Cyberkriminelle gibt.

25. April 2018

Schwachstelle: Millionen Hotelzimmer lassen sich hacken

Schlüsselkarten internationaler Hotelketten und Hotels können gehackt werden – damit steht der Zugang zu jedem Zimmer im Gebäude offen. Diese Entdeckung machten Forscher von F-Secure, dem finnischen Anbieter von Cyber Security- Lösungen.

14. März 2018

Neuer Dienst stoppt globale Cyber-Attacken gemeinsam mit Channel-Partnern

Mit einem neuen Angebot richtet sich F-Secure an Channel-Partner, die ihre Kunden effektiv gegen gezielte digitale Attacken schützen und so neue Geschäftsbereiche finden wollen.

22. Februar 2018

Erkennung von Zwischenfällen und E-Mail-Attacken fordern Unternehmen

Der neue Incident Response Report des finnischen Sicherheitsanbieters F-Secure zeigt, dass E-Mail-Konten der schwächste Punkt in der digitalen Sicherheit von Firmen sind. Unternehmen kämpfen zudem damit, Zwischenfälle schnell und zielgenau zu entdecken.

26. Januar 2018

F-Secure trägt den Titel ‘Visionär’ im neuen Gartner Report

F-Secure im diesjährigen “Magic Quadrant for Endpoint Protection Platforms” von Gartner als Visionär anerkannt.

23. Januar 2018

F-Secure PSB ab sofort auf dem BusinessCloud Marketplace von Cancom Pironet

Erstmals können Unternehmen die mehrfach ausgezeichnete Schutzlösung für Server, PCs, Macs und mobile Geräte auf Pay-per-Use-Basis mit einem Klick aus der Cloud bestellen.

12. Januar 2018

Schwaches Passwort in Intel AMT erlaubt Angreifern Remote-Zugriff auf Firmen-Laptops

Aufgrund unsicherer Standardeinstellungen in Intel AMT können Angreifer das Nutzer- und BIOS-Passwort sowie Bitlocker- oder TMP-Schutz umgehen und innerhalb von Sekunden Hintertüren in Firmen-Laptops einrichten.