16. Juli 2019 |

Neues Partnerprogramm: F-Secure hilft Partnern auf ihren Weg zum Anbieter von Cyber Security Services

Erkennung und Reaktion ist mittlerweile ein wichtiger Eckpfeiler bei der Bekämpfung von Cyberangriffen. Das Programm stellt Partner hierfür Unterstützung parat.

Die meisten Unternehmen sind bei der Absicherung ihrer IT-Infrastrukturen auf die Unterstützung von externen Sicherheitsexperten angewiesen. Deswegen ist es für Unternehmen wichtig, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Anbieter von Cyber Security Services aufzubauen, die das Fachwissen haben und in der Lage sind, Sicherheitsvorfälle vorherzusagen, zu verhindern, zu erkennen und darauf zu reagieren.

Damit Partner diesen ganzheitlichen Cybersicherheitsansatz ihren Kunden anbieten können, startet F-Secure ein neues Partnerprogramm. Die Partner werden Teil des globalen Netzwerks von F-Secure, um Fachwissen und Dienstleistungen im Bereich Cybersicherheit für Unternehmen bereit stellen zu können und so Herausforderungen besser zu meistern. Die Zusammenarbeit ist strukturierter und die Prozesse sind unkomplizierter sowie transparenter. Die mehrstufige Struktur des Programms ermöglicht es, Partner mit unterschiedlichen Fähigkeiten zu unterstützen. Das Programm belohnt auch Partner, die auf die nächst höhere Stufe wechseln, indem sie wachsen und sich die Fähigkeit aneignen, ihren Kunden neue Dienstleistungen anzubieten.

Vertrauen ist die Basis einer funktionierenden Partnerschaft

Eine Umfrage von F-Secure aus dem Jahr 2018* ergab, dass für Unternehmen technisches Sicherheitsfachwissen von Anbietern von Cyber Security Services von entscheidender Bedeutung ist: 66 Prozent der Befragten verlassen sich bei der Sicherheit stark auf ihren IT-Anbieter oder entscheiden sich für auf Sicherheit spezialisierte Anbieter. Die Umfrage ergab auch, dass technisches und sicherheitsrelevantes Know-how zusammen mit vertrauensvollen Beziehungen und Fairness bei den Verträgen die wichtigsten Eigenschaften sind, die Unternehmen von Anbietern von Cyber Security Services erwarten.

Laut Klaus Jetter, DACH-Chef bei F-Secure, ist das Ziel des Programms, Partnern zu helfen, von diesem Trend zu profitieren. F-Secure unterstützt Partner durch seine Technologie- und Personalkompetenz um Partnern einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, der sie von ihren Mitbewerbern unterscheidet und ihr Wachstum beschleunigt.

„Der aktuelle Bedarf an qualifizierten Cybersicherheitsexperten übersteigt allerdings bei weitem das Angebot, was durchaus problematisch ist für Anbieter von Cyber Security Services, die ihren Kunden Sicherheit bieten wollen“, sagt Jetter. „Eine große Herausforderung für diese Anbieter ist es, ihre Kunden darüber aufzuklären, warum ausgereiftere Cyber-Sicherheitsfunktionen wichtig sind, um den heutigen Angreifern Herr zu werden.“

Ein Programm bei dem der Erfolg des Partners im Fokus steht

Das Programm besteht aus vier Stufen: Registriert, Silber, Gold und Platin. Jede Stufe hat Anforderungen in Bezug auf Jahresumsatz, wachsendes Neukundengeschäft, Zertifizierungen und dem Geschäftsverlauf bei Lizenzverlängerungen. Registrierter Partner ist die Einstiegsstufe mit den geringsten Anforderungen, während die Stufen Silber, Gold und Platin von den Partnern Zertifizierungen erfordern, um F-Secure-Lösungen verkaufen zu können.

Zusätzlich zur Entwicklung der Kompetenzen durch technische und vertriebliche Schulungen, die von F-Secure Cybersicherheitsberatern und anderen Experten durchgeführt werden, können sich Partner für Nachlässe und Rabatte, Marketingunterstützung und -investitionen, Planungs- und Feedback-Sessions, spezielle Ressourcen für den technischen Service und mehr qualifizieren.

Das Programm bietet F-Secure Partnern über das neue Partnerportal grundlegende logistische Unterstützung bei der Bestellung neuer Lösungen, um Supporttickets einzureichen, Schulungen zu nutzen und vieles mehr.

„Die Abdeckung unseres technischen Supports geht über den traditionellen reaktiven Support hinaus, um die Bedürfnisse unserer Partner und ihrer Kunden tatsächlich zu erkennen. Wir nutzen das Portal, um potenzielle Probleme proaktiv anzugehen, so dass unsere Partner nie ohne Antworten bleiben, wenn ihre Kunden sie brauchen“, erklärt Jetter.

„Der Erfolg unserer Partner ist auch unser Erfolg. Wir bieten umfassende Unterstützung für Partner, die unsere Vision, Strategie und unser Engagement teilen, um der vertrauenswürdige Cybersicherheitsanbieter ihrer Kunden zu werden“, sagt Jetter.

Bestehende Partner finden weitere Informationen zum Partnerprogram im F-Secure Partnerportal oder sie wenden sich an ihren Ansprechpartner bei F-Secure.

Weitere Informationen zur Aufnahme als F-Secure-Reseller findet sich hier: www.f-secure.com/de_DE/web/partners_de/channel-partners/become-a-partner.

*Die Zahlen stammen aus einer Online-Umfrage unter 3350 IT-Entscheidern, Influencern und Managern aus 12 Ländern.

Aktuelle Pressemitteilungen

09. August 2019

Schwerwiegende Sicherheitslücke in weit verbreiteten „BIG-IP“-Produkten von F5 Network könnte zu weitreichenden Cyberangriffen führen

Sicherheitsforscher von F-Secure hat eine Sicherheitslücke aufgedeckt, die potenziell hunderttausende, bei Banken, Regierungen und großen Unternehmen eingesetzte Load Balancer zu Grundpfeilern für Cyberangriffe machen. Die Lücke ist besonders schwerwiegend, da BIG-IP-Cyberattacken sehr verdeckt stattfinden.

23. Juli 2019

F-Secure erhält Auftrag in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro

Großes europäisches Unternehmen sichert sich die Dienste der Managed Detection & Response (MDR)-Lösung Countercept

16. Juli 2019

Neues Partnerprogramm: F-Secure hilft Partnern auf ihren Weg zum Anbieter von Cyber Security Services

Erkennung und Reaktion ist mittlerweile ein wichtiger Eckpfeiler bei der Bekämpfung von Cyberangriffen. Das Programm stellt Partner hierfür Unterstützung parat.

02. Juli 2019

F-Secure gründet neue Unit für verbesserte taktische Cyberverteidigung

F-Secure ist Angreifern immer einen Schritt voraus. Um das weiterhin zu gewährleisten baut F-Secure eine neue Unit für taktische Cyberverteidigung auf.

%d Bloggern gefällt das: